Day

// März 14, 2018
MRZ
14
2018
Publiziert

Besichtigung Appenzeller Alpenbitter AG

Wer kennt ihn nicht? Der berühmte Appenzeller, was macht ihn so geheimnisvoll? Niemand kommt an DEM Appenzeller vorbei! Entweder man mag ihn oder nicht, sei es als Medizin oder Genussmittel. Weltbekannt und bei uns sehr regional. Doch was steckt dahinter? Gehen wir dem Geheimnis nach und lassen uns verführen mit dem feinen Duft der 42 Kräuter. Die Firma Appenzeller Alpenbitter führt uns durch die Produktionsstätte und wird uns fast alles zeigen. Nach der Führung haben wir die Gelegenheit das edle Getränk zu kosten und viele Produkte geschmacklich zu erkunden.
Nach der Degustation werden wir gemeinsam bei einem kleinen Essen den Abend ausklingen lassen.

Wir treffen uns pünktlich um 16.30 Uhr bei der Firma Appenzeller Alpenbitter AG. Wer mit dem Auto anreist sollte den Brauereiparkplatz nutzen.

Wir freuen und auf einen gemütlichen Abend mit euch. Meldet euch doch gleich an.

Anmelden bis Dienstag 15. Mai an Claudia Böhler

COMMENT Off
MRZ
14
2018
Publiziert

Betriebsbesichtigung Bina

Einblicke hinter die Kulissen

Betriebsbesichtigung und Apéro

Rundgang durch die Bischofszell Nahrungsmittel AG (kein Lift vorhanden)
Spannende Einsicht in die Abteilungen Forschung und Entwicklung, mit Frage und Diskussionsrunde

Zusätzliche Infos
Hygiene und Sicherheitsvorschriften:
auf dem Rundgang obligatorisch lange Hosen, Socken, flache geschlossenen Schuhe mit guter Sohle
kein Schmuck (Uhren, Ringe, Ohrringe, Ketten und sichtbare Pircings)
bei lackierten- oder Gelnägeln werden Handschuhe abgegeben
keine Taschen, Rucksäcke (ein Schrank für die Aufbewahrung der Wertsachen steht zur Verfügung)

Es würde uns sehr freuen, Lernende begrüssen zu dürfen.

Wir bitten darum, sich nur bei Pascal anzumelden und nicht bei Bina direkt

Anmelden bis Montag 9. April bei Pascal Schafflützel

 

COMMENT Off