Category

// Fotos
OKT
07
2015
Publiziert

Bilder | Vereinsreise nach München

VHO – Vereinsreise nach München

Frühmorgens um 5.00 Uhr versammeln sich die ersten VHO-Mitglieder, noch ein bisschen verschlafen, in Wil. Nach kurzer Fahrt durch die Nacht steigen in St.Gallen und Rheineck noch Einige dazu. Wir sind komplett und voller Vorfreude fahren wir los Richtung München. Mit einer Pause und kurzweiligen Gesprächen vergeht die Zeit wie im Flug und um 9.00 Uhr treffen wir bei den BMW-Werken mitten in der Stadt ein. Nach kurzen Informationen zur bevorstehenden Führung werden wir von einer sympathischen Führerin direkt ins Presswerk bugsiert. Und schon sind wir mittendrin in der Produktion der tollen 3er und 4er Serien. Kompetent werden wir durch die verschiedenen Stationen der Autoproduktion geführt. Faszinierend, dass in nur 40 Stunden ein Auto entsteht und davon täglich über 900 Stück! Jedes Fahrzeug ist anders; Farbe nach Wunsch, Innenausstattung bestimmt der Kunde, jedes Detail wird so gebaut wie es bestellt wird. Öfters bleiben wir staunend vor den vielen Robotern und Maschinen stehen und beobachten ihre Bewegungen. Durch das ganze Werk bis zur Abschlusskontrolle legen wir unbewusst einige Kilometer zurück. Anschliessend werden wir zur BMW-World begleitet.

Allmählich knurrt uns der Magen und wir begeben uns Richtung Olympia-Turm . Nach einer schnellen Liftfahrt gelangen wir auf die drehbare Plattform auf 189 Metern. Wir lassen uns das dreigängige Menü schmecken und geniessen die tolle Aussicht auf ganz München. In gemütlicher Runde mit Bier und spannenden Gesprächen vergeht die Zeit sehr schnell. Individuell verbringen wir nun die Zeit auf dem Olympiaturm, im grossen Park, besuchen das Museum oder die Traumautos in der BMW-World.

Um 16.00 Uhr treffen wir uns wieder. Jeder bekommt ein Lunchpaket, gefüllt mit Leckereien und wir begeben uns in den Car, leider kein BMW. Die Fahrt zurück in die Schweiz verläuft ohne Probleme. Mit vielen Eindrücken aus München steigen wir in Rheineck, St.Gallen und Wil wieder aus und verabschieden uns. CB.

Wir danken ganz herzlich den Organisatoren und Sponsoren, dass wir so einen tollen Tag verbringen durften.